Erfolg ist eine Reihe von kleinen Siegen. đŸ’ȘđŸŒđŸ™ŒđŸŒ Und deshalb haben wir uns vorgenommen, ab diesem Jahr unsere kleinen und grösseren Erfolge als Meilensteine aktiv zu feiern. đŸŽ‰đŸŽŠđŸŸđŸ„‚ Und diesen können wir allen Unternehmen nur wĂ€rmstens empfehlen, denn es fördert die Motivation und den Teamgeist. Probieren Sie es doch einfach einmal aus! 😉

InhaltsĂŒbersicht

Die Idee

Corina hatte letztes Jahr die wunderbare Idee, dass wir unsere Meilensteine jeweils mit einer Flasche Champagner feiern. Dies fand ich nicht nur deshalb eine super Idee, weil ich Champagner liebe und dieser im Gegensatz zu Proseco keinen Kater zur Folge hat, sondern weil es seit meiner Erkrankung vor 3 Jahren nur noch selten Ereignisse gab, die ich mit Champagner feiern konnte. Und da es Corina in der Vergangenheit Ă€hnlich ergangen ist, habe ich beschlossen, die verstaubten Champagner-Flaschen aus meinem Weinkeller zu holen und insgesamt 6 Meilensteine fĂŒr dieses Jahr zu definieren.

Champagner-Meilenstein #1

Unser erster Meilenstein habe ich Corina zu ihrer Beförderung als Creative Business Managerin gewidmet. Denn ursprĂŒnglich hatte ich sie als GL-Assistentin angestellt. Es stellte sich jedoch schnell heraus, dass sie fĂŒr diese Funktion aufgrund ihrer persönlichen FĂ€higkeiten und ihrer Ausbildung als Wirtschaftsingenieurin ĂŒberqualifiziert war. Deshalb habe ich mich entschieden, ihr eine neue Funktion fĂŒr die weitere Zusammenarbeit anzubieten. Und dieses freudige Ereignis haben wir am 29. Januar gefeiert:

Champagner-Meilenstein #2

Als zweiten Meilenstein haben wir uns ein finanzielles Ziel gesetzt: Das Erreichen eines 5-stelligen Umsatzes. Das klingt im ersten Moment vielleicht nach einem unbedeutenden Ziel, aber fĂŒr ein Kleinunternehmen mit geringen Infrastrukturkosten, in dem nur zwei Personen mit minimalen Teilzeitpensen arbeiten, ist dies zumindest fĂŒr uns ein guter Grund zu feiern! Und dies haben wir dann, wenn auch mit einiger Zeitverzögerung, getan:

Champagner-Meilenstein #3

Unser dritter Meilenstein ist einem neuen Produkt gewidmet, dass aktuell von unserm Senior Speed Coach Dr. Henry Goldmann getestet wird. Aufgrund der verĂ€nderten Rahmenbedingungen als #Mompreneur habe ich realisiert, dass mein bisheriges GeschĂ€ftsmodell «Zeit-gegen-Geld» aufgrund des persönlichen Wunschpensums von max. 2 Tagen pro Woche ziemlich unattraktiv geworden ist. WĂ€hrend ich frĂŒher dann und wann arbeiten konnte, wann ich wollte, und auch solange, wie es fĂŒr mich gerade gepasst hatte, verĂ€nderte die Geburt meiner Tochter im Jahre 2017 nicht nur mein Privatleben, sondern auch meine GeschĂ€ftswelt. Deshalb habe ich mich nochmals mit dem Thema Skalierbarkeit auseinandergesetzt, dass ich bereits vor einigen Jahren mit meinem online Crashkurs «DIXPO» umgesetzt hatte. Obwohl sich bei der ersten DurchfĂŒhrung 100 Personen fĂŒr den kostenlosen Kurs angemeldet hatten, konnte ich – zumindest kurzfristig – daraus keinen Folgeumsatz generieren. In der Annahme, meine Zielgruppe wĂ€re (noch) nicht bereit fĂŒr diese Art von Wissenstransfer, habe ich das Digitalisierungsprojekt temporĂ€r auf Eis gelegt. Nach meinem Burnout anfangs 2018 wusste ich aber, dass ich etwas Ă€ndern musste. Also habe ich mir einen Business Coach gesucht, der sich u.a. mit dem Deutschen Markt auskennt, damit ich meine Zielgruppe erweitern bzw. vergrössern kann. DafĂŒr musste ich jedoch auch das erste Mal in meiner ĂŒber 10-jĂ€hrigen SelbststĂ€ndigkeit in kostenpflichtige Werbung investieren. Und diese Investition will ich nun mit meinem neuen Produkt «Business Booster» wieder reinholen. Deshalb werden wir den dritten Champagner zusammen mit unserer ersten BB-Kundin oder erstem BB-Kunden feiern.

Champagner-Meilenstein #4

Den vierten Champagner werden wir öffnen, sobald wir die HĂ€lfte unseres Umsatzziels fĂŒr 2020 erreicht haben.

Champagner-Meilenstein #5

Der fĂŒnfte Meilenstein ist unserem Teleradiologie-Projekt gewidmet. Wer schon einmal ein Startup erfolgreich aufgebaut hat, weiss, dass sich das GeschĂ€ftsmodell an den BedĂŒrfnissen des Marktes zu orientierten hat. Dies kann manchmal sogar dazu fĂŒhren, dass die ursprĂŒngliche Idee angepasst werden muss. Und genau so ist es uns mit dieser GeschĂ€ftsidee ergangen. Ob diese Anpassung nun doch noch ein Erfolg wird, wird sich spĂ€testens Ende des Jahres zeigen.. 😉

Champagner-Meilenstein #6

Last but not least: Wenn wir unser finanzielles Jahresziel erreichen, werden wir diesen Meilenstein mit der goldenen Champagnerflasche feiern! đŸŽ¶đŸŽŠđŸŽ‰đŸŸđŸ„‚

>> Weitere News